der Verein

Verein für die Förderung von Kunst und Kultur nach
§ 52 Abs. 2 Nr. 5 AO,
die Förderung internationaler Gesinnung und
der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur,
die Förderung des Völkerverständigungsgedankens
nach § 52 Abs. 2 Nr. 13 AO
der Verein

Verein für die Förderung von Kunst und Kultur nach
§ 52 Abs. 2 Nr. 5 AO,
die Förderung internationaler Gesinnung und
der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur,
die Förderung des Völkerverständigungsgedankens
nach § 52 Abs. 2 Nr. 13 AO
der Verein: Zweck und Ziel

Zweck des Vereins ist, ausgewählte Kunstschaffende aus
allen Kunstgattungen in Kassel und der Region zu fördern
und durch gemeinschaftliche Projekte, Ausstellungen und
Aufführungen einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen.

Das soll in Form einzelner als auch kombinierter Ausstellungen,
Konzerte, Lesungen und Medienpräsentationen sowie Kabarett-,
Kleinkunst-, Theater- und Ballett-Aufführungen nebst ähnlicher
Formen wie Performances, Events und Festivals geschehen.

Ziel ist gleichfalls, KünstlerInnen unterschiedlicher Kunstgattungen,
unterschiedlicher Herkunft, Etnien und Kulturen, Orte und Länder,
Kontinente und Planeten zum Zwecke der Planung und Verwirklichung
gemeinschaftlicher Projekte, Ausstellungen und Aufführungen zusammen
zu bringen. Es soll ein globaler Austausch von Ideen und Konzepten
als auch ein Künstler-Austausch möglich werden, wobei Kassel der
Ausgangsort für die verschiedenen Aktivitäten sein soll.
Auch sollen Kooperationen und Partnerschaften mit Institutionen
und Einrichtungen eingegangen werden, die die gleichen oder
ähnliche Ziele verfolgen wie der Verein.
der Verein: Zweck und Ziel

Zweck des Vereins ist, ausgewählte Kunstschaffende aus
allen Kunstgattungen in Kassel und der Region zu fördern
und durch gemeinschaftliche Projekte, Ausstellungen und
Aufführungen einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen.

Das soll in Form einzelner als auch kombinierter Ausstellungen,
Konzerte, Lesungen und Medienpräsentationen sowie Kabarett-,
Kleinkunst-, Theater- und Ballett-Aufführungen nebst ähnlicher
Formen wie Performances, Events und Festivals geschehen.

Ziel ist gleichfalls, KünstlerInnen unterschiedlicher Kunstgattungen,
unterschiedlicher Herkunft, Etnien und Kulturen, Orte und Länder,
Kontinente und Planeten zum Zwecke der Planung und Verwirklichung
gemeinschaftlicher Projekte, Ausstellungen und Aufführungen zusammen
zu bringen. Es soll ein globaler Austausch von Ideen und Konzepten
als auch ein Künstler-Austausch möglich werden, wobei Kassel der
Ausgangsort für die verschiedenen Aktivitäten sein soll.
Auch sollen Kooperationen und Partnerschaften mit Institutionen
und Einrichtungen eingegangen werden, die die gleichen oder
ähnliche Ziele verfolgen wie der Verein.
der Vorstand

1. Vorsitzender:
Cai Adrian Boesken

Vertreter:
alle hier Aufgeführten

Schriftführer:
Martin Hollenstein

Schatzmeisterin:
Heidi Köberich

Projekt-Koordinatoren:
Michael Gibb
Rainer Henze

z.Zt. ohne Ressort:
Ernst Iben
der Vorstand

1. Vorsitzender:
Cai Adrian Boesken

Vertreter:
alle hier Aufgeführten

Schriftführer:
Martin Hollenstein

Schatzmeisterin:
Heidi Köberich

Projekt-Koordinatoren:
Michael Gibb
Rainer Henze

z.Zt. ohne Ressort:
Ernst Iben
die Vereinsräume

"d:gallery"
Schönfelder Straße 41B
34121 Kassel

am Wehlheider Kreuz
die Vereinsräume

"d:gallery"
Schönfelder Straße 41B
34121 Kassel

am Wehlheider Kreuz